Pilze zwischen den zehen — symptome, ursachen, foto-und verarbeitung von

Die pilzinfektion kann sie beeinflussen jeden bereich des körpers, aber am häufigsten auftritt, zwischen den zehen. Die verwendung von schuhe von schlechter qualität, mangelhafte hygiene und vermehrtes schwitzen tragen zur entwicklung der häßlichkeit der krankheit. In diesem artikel erfahren sie, warum es auftritt pilze zwischen den zehen, die behandlung und die symptome dieser krankheit.

Die ursachen für die pilze zwischen den zehen

pilze zwischen den zehen

Jeden tag die zahl der infizierten, die durch den pilz zwischen den zehen erhöht. Der hauptgrund dafür ist mangelnde hygiene.

Es gibt verschiedene arten von pilzen verursachen interdigital mykosen, und alle von ihnen sind resistent gegen hohe und niedrige temperaturen. Nicht alle antiseptisch zerstören, die pilze, die leicht eindringen, mikrofrakturen und wunden auf der haut der finger.

Interdigital der pilz wird übertragen durch:

  • Die schuhe.
  • Die handtücher.
  • Der schwamm.
  • Die matten.
  • Maniküre - wc.
  • Bettwäsche.

Der pilz leicht klammert sich an die füße, und im falle von verletzungen oder risse eingebettet ist in die haut der decken. Sehr oft ist die infektion tritt in die schwimmbder, die trainingssle und die strände. Die menschen, die probleme mit der immunität anfälliger für infektionen.

Für einige ist es genug, um die nackten füße auf dem gras oder der erde, um angesteckt zu werden, da der pilz bewohnt, fast überall, und vor ihm ist schwierig.

Anfällig für menschen, die leiden:

  • Der diabetes.
  • Dysbiose.
  • Die krampfadern.
  • Die Beriberi.
  • Erkrankungen der lymphknoten.
  • Hiv oder aids.

Die menschen, die die pathologie der immun-und das endokrine system, sollten engmaschig überwacht werden , die von der hygiene, und nicht zulassen, den kontakt der haut mit gegenständen, die kontaminiert sind. In keinem fall lohnt es nicht, zu verwenden, in fremden schuhen, barfuß und verwenden von fremd-maniküre-wc.

Schwächen das immunsystem und erhöhen das risiko einer infektion können:

  • Die unterkühlung.
  • Die antibiotika.
  • Vermehrtes schwitzen.
  • Schwangerschaft.

Menschen mit einer starken immunität können träger von krankheitserregern der darmflora, aber die uerlichen erscheinungsformen der pilze nicht haben. Bei einhaltung der regeln der hygiene, die infektion kann nicht auftreten.

Jedoch sollten sie sehr aufmerksam bei den ersten anzeichen einer pilzinfektion zwischen den zehen, sollten beim hautarzt.

die symptome von nagelpilz

Pilze zwischen den zehen: die symptome

Die erste phase, in die menschen mit einer starken immunität können sie nicht ausgeben. Der mann leidet an einem leichten jucken unter dem kleinen finger oder dem daumen passiert ist, nach den verfahren für die hygiene.

Während sich der juckreiz und brennen werden immer intensiver, und der mensch nicht mehr tragen kann, das normale leben. Je mehr schwache immunität, schneller als die krankheit fortschreitet.

Die leute mit den pilzen kann man in die zone der raum zwischen den fingern:

  • Eine leichte rötung, die lieferung von den juckreiz und brennen.
  • Schälen sie die haut und juckt.
  • Schuppenbildung.
  • Nass die haut.
  • Der weiße angriff.
  • Die schule wunden mit einer flüssigkeit transparent.
  • Rissige haut an den fingern.
  • Der fuß schwitzt, wodurch die ausbreitung von pilzen intensiver.

Da werden die dichtungen der sohle, stop, verstärkt schwitzen, entstehen gelbe oder graue flecken. Wenn der pilz dringt, nagel, platte, zeigt die zerstörung, mit der anschließenden verformung. Loswerden nagelpilz ist sehr schwierig, und die behandlung kann etwa ein jahr dauern.

Die diagnose

Sie können nicht erhalten die richtige diagnose auf der grundlage von visuellen symptomen. Es gibt viele krankheiten, die ähnlich wie die zeichen, sondern erfordern eine andere behandlung.

Um zu bestimmen, der erreger, nehmen das schaben mit der problematik der parzelle und erforschen mit hilfe der mikroskopie. Höher bakterielle aussaat ermöglicht eine identifizierung der pilz-typ.

Interdigital pilz fuß: behandlung

die behandlung von pilzen

Darum geht es in den füßen der pilze hängt von der stufe. Anmeldeformular pilze zwischen den zehen wird erfolgreich versucht, mit medikamenten für den externen gebrauch.

Heilen veröffentlicht, der pilz hat die vergangenheit mit den zehen auf den nägeln, kombiniert werden kann das system und das äußere der medikamente.Alle medikamente müssen von einem arzt verschrieben werden, da die selbstmedikation kann die erkrankung verschlimmern.

Bevor sie die behandlung beginnen, ist es wichtig, loszuwerden, die alten, schwämme und andere mittel der hygiene, in der sie enthalten sporen von pilzen. Alles, die schuhe zu desinfizieren, als maniküre - wc. Während der behandlung jede woche müssen sie die verarbeitung der schuhe und socken.

Außen

Die durchschnittliche dauer der ersten behandlung der formen, zwischen daumen pilze in der anfangsphase von einem monat. Während dieser zeit, jeden tag 2 bis 3 mal am tag nach den verfahren von hygiene auf die fußsohlen legen salbe von pilzen, die mit dieser art von stoffen, wie miconazol und andere.

Vor der anwendung jeglicher art von salben und lösungen, die beine ragen 20 minuten in einer lösung von seife. Um dies zu tun, in der hälfte der spüle, fügen sie 2 esslöffel seife zu waschen und schaum der zusammensetzung. Nach der routine, die füße trocknen mit einem tuch und sanft legen sie die creme oder salbe auf den betroffenen bereich und die haut um ihn herum.

Die effektive behandlung der pilze im mittleren und schweren stadium zwischen den zehen unbedingt die rezeption des system - medikamente. Ihre verwendung ist nur nach dem besuch des technischen und präzise diagnose.

Anti-pilz-tool-lösen sich schnell im magen-darm-trakt und zerstören die zellmembran der pilze, die ursache seines todes.

In der industrie haben eine lange liste von gegenanzeigen und nebenwirkungen. Die dauer der nutzung mehr als oft nicht, ist von mehr als 7 tagen. Zusammen werden sie mit salben und cremes, um ein gutes ergebnis für die am wenigsten zeit möglich.

Die mittel, die pilze zwischen den zehen

Heilen pilze zwischen den zehen heilmittel unmöglich. Kommen sie in das schema der behandlung, sondern auch zu handeln, als eine einzige tool, das können sie nicht.

Die beliebtesten sind:

pilze an den füßen zwischen die finger
  • Salz. Alle tage, bis zur vollständigen wiederherstellung machen salinen von frankreich. Für beste ergebnisse, sie können hinzufügen backpulver.
  • Essig von wein. Sanft reiben die probleme der region mit einem baumwolltuch vor dem schlafengehen. Im fall der pilze, die mit schmerzen und postoperativen wunden ist dieses tool nicht geeignet ist.
  • Das jod. Ein gutes antiseptikum, setzen kosmetik-zauberstab. Verarbeitet werden die räume zwischen den fingern und den nägeln. Hilfe für hautausschläge, die platzen.
  • Kaliumpermanganat. In eine kleine menge warmes wasser hinzugefügt und mangan, die für die lösung erworben, die eine hellrosa farbe. Durch die zusammensetzung erhaltenen verarbeitet, die füße, und 20 minuten gewaschen.
  • Zwiebel saft. Reiben der bereich zwischen den fingern für einige minuten, nach dem passieren der körperhygiene.
  • Borsäure-säure. Dampf beine, trocknen und streuen sie die pulver von borsäure. Kommen in der nacht.

Hausmittel können die ursache der allergie. Im falle der verstärkung der reize und ein starkes brennen zwischen den zehen, deren verwendung verzichten müssen.

10.04.2019