Die heilung von pilz fuß: apotheken und hausmittel

Pilzartige krankheit leicht zu fangen, und siehe, es loszuwerden, wird viel schwieriger. Die krankheit in der phase der durchführung wird begleitet von schmerzhaften gefühlen und schwierigkeiten in der behandlung. Zeigen pflege für die füße ist ziemlich einfach, beruf, aber es ist wichtig, nicht infizieren, da die anzahl der wege der übertragung der infektion ist riesig! Wie definieren und zu heilen pilze an den füßen? Über das lernt man von einem artikel.

pilze an den füßen

Was ist der pilz an den füßen?

Fußpilz ist eine erkrankung, die durch pilze, parasiten. Oft betrifft die erkrankung, gerade, füße und nägel. Es gibt eine große anzahl von pathogenen mikroorganismen, die infizieren können, die lebenden wesen, aber die wenigen sorten, können sie infizieren die menschen.

In dieser liste sind folgende pilze:

  • übertragen werden, um von krank zu gesund, die krankheit kann nur von menschen;
  • die nicht nur von menschen und von tieren;
  • candida ist eine spezielle gruppe, die von der hefe und den mikroorganismen..

Arten und symptome von mycosis der füße

Es gibt vier arten von infektionen, die durch pilze an den füßen. Die symptome hängen von der erkrankung.

Interdigital-typ

Die häufigste pilzinfektion der natur, ist es leichter zu erkennen. In der regel wird aktiviert, in den sommermonaten, da das schwitzen arbeitslosigkeit steigt – dies bewirkt, dass die wiedergabe und das schnelle wachstum der mikroorganismen, die immer noch zerstört die schicht auf die haut.

Oft infizieren sich die falten zwischen den fingern (in der regel 4 oder 5), dann aber die krankheit geht auch auf andere.

Diese art von erkrankungen sein kann, trocknung oder nass ist. Wenn die erste form der haut zuerst rötet und gereizt wird, und dann, sehr schuppig. Von ihr gereicht wird, und partikel. Mit der zeit werden risse, die gelegentlich bluten. Schuldig ist, und der psychologische faktor – einige leute glauben, dass nur durch die beseitigung aller fallen die teilchen der haut erreicht werden, die krankheit loszuwerden. Dies führt zu komplikationen.

Darüber hinaus wird durch kleine risse dringen auch andere krankheiten zeichen der infektion. Wenn fremdkörper, wie bakterien, die wunden, fußpilz wird schwerer, sie zu heilen.

Weinend bekannte form hohe kapazität schwellung und schwellung der füße. Die haut wird weiß oder grünlich, manchmal auch nässen eiter. Es ist ein brennendes gefühl und juckreiz. Fußpilz auf den zehen ständig von schmerzen begleitet, gefühle und die tätigkeit der mikroorganismen konzentriert sich hauptsächlich auf die vorderseite des fußes, während der hintere sieht gesund aus.

Flake typ

Mit dieser form der haltestelle bedeckt Warm die haut ist, immer noch schuppen. Gerade auf diesen aspekt hat man gesagt, "fußpilz" – schuppen umarmen endlichkeit von allem, den fuß. Oft wird zusätzlich gezeigt werden mais, was bewirkt, dass die verstärkung der schmerzempfindungen auf mehrere male.

Der pilz ist in der lage, gehen in eine schwere form von onichamicosis. Die ersten symptome:

  • der verlust der transparenz, die übernahme von blau, grün, braun oder sogar schwarz, farbe (abhängig von der art der mikroorganismen);
  • die verformung der platte;
  • der nagel beginnt zu bröckeln.

Der onychomykose behandlung ist ziemlich schwierig, und daher wird, wenn die ersten symptome der krankheit, fragen sie ihren arzt, um zu vermeiden, die einen chirurgischen eingriff.

arten von pilz fuß

Vesikuläre art

Diese form der erkrankung ist selten alles. Manifestiert sich in form von bläschen mit flüssigkeit gefüllt sind farblos. Mit der zeit stellt sich trüb und blasen platzen – geschwüre binden, stapeln, tritt die erosion der epidermis.

Die krankheit führt nicht nur zu fuß, sondern das bein. Also, auf dem foto kann man sehen, riesigen, grauen und rosa flecken, verursacht durch die bildung von blasen, verloren.

Vesikuläre der pilz hat einen nachteil: das eindringen von bakterien und viren in die wunden. Dies erschwert die behandlung und die krankheit wird schwerer – verstärken sich die empfindungen von schmerz, anstieg der körpertemperatur. Die füße schwellen an.

Ich art von

Schwieriger diagnostiziert form mykosen. Der grund – die stealth - symptome. Wie gezeigt wird gelöscht? Werden kleine risse zwischen den zehen, leichte rötung, die nicht identifiziert werden kann, mit der das erste mal im haus. Die haut sieht aus, als ob sie streute mehl.

Weitere symptome jucken und brennen, ein wenig mühe beim gehen. Diese form der erkrankung häufiger diagnostiziert wird nur während des übergangs von der onychomykose. Was unmöglich ist, ignorieren die krankheit? Die verformung der platten, wenn die nägel beginnen zu bröckeln und garantie.

Die ursachen von krankheiten, die von pilzen

Wie bekannt ist, die haut der person besteck spezielle, unsichtbare film, der live in einem schild. Die mikroorganismen werden aktiviert, verteilen sich und dringen nach innen, dann, wenn es bricht die schutzschicht. Daher oft, die ärzte empfehlen eine wiederherstellung der immunität gegen den pilz teilweise geschwächt, der einfluss der – so, die behandlung ist effektiver.

Wichtig! Die orte, wo man reduzieren, auf jede form von mykosen, gibt es zuhauf. Es ist bekannt für alle öffentlichen pools, bädern und saunen. Die mikroorganismen fühlen sich gut unter diesen bedingungen: dort feuchtigkeit, der hitze, und die herde ausbreitung der infektion nur selten gereinigt werden. Urteilt selbst: in der dusche, und ihr werdet niemals aufhören, trocknen die pfützen, und sie werden an ort und stelle – aufgrund der hohen temperatur-heiz-und dort wird der pilz. Schlagen sie die fliese, die nach verwandeln sie sich in die nackten füße.

Schönheitssalon kann auch die ursache von pilzinfektionen. Dies ist besonders pediküre, aber es lohnt sich, sich nach und verfahren in die hände. Wenn die tools nicht desinfiziert werden dort absolut werden geführte mikroorganismen. Die teilchen der haut, die begann, den absprung von den füßen krank mykosen und dann fiel er, sitzen an den scheren und andere gegenstände, die verwendet werden, um die pflege der nägel.

Im schuhgeschäft besucher oft bieten die socken – angeblich zum schutz vor fußpilz. Aber es ist nicht möglich, sie ist schon jemand, der sie bekleidete, und dort bleiben konnten die sporen von mikroorganismen.

Häufige ansteckung durch fremde, handtücher, geschirrtücher, instrumente für die maniküre.

Weitere faktoren für die entwicklung der krankheit:

  • das übermäßige schwitzen der füße oder übermäßige trockenheit;
  • flache füße und schuhe unbequem;
  • die verletzungen, vor allem auf den nägeln;
  • berufs, für den es erfordert viel fuß-position (militär, bauarbeiter, sportler);
  • ständiger kontakt mit den defekten reinigungsmittel;
  • klimatischen eigenschaften des wohnorts. In den ländern mit niedriger temperatur warm und die füße schwitzen häufig. Es schafft ein günstiges umfeld für die vermehrung von mikroorganismen;
  • die pathologie der inneren organe – magen-darm-erkrankungen, diabetes mellitus, erkrankungen der schilddrüse, der hiv-infektion;
  • die adipositas.
die diagnose von mykosen

Die diagnose von mykosen

Vor beginn der behandlung, ist es notwendig, die umfrage im labor. Der spezialist macht ein abkratzen der pilze, sowie vertieft in äußeren erscheinungsformen der krankheit. Es sollte ihnen präzise antworten auf fragen, wie vor langer zeit manifestiert hat sich die krankheit, was sind die symptome, die schon früher erschienen, wenn es jemanden in ihrer familie ähnliche probleme.

Ist, außerdem muss man umfassende diagnose der ärzte, um herauszufinden, ob sie die krankheit der inneren organe. Dies ist wichtig in fällen, in denen der arzt lange zeit nicht festgelegt werden kann, die ursache für die erkrankung. Und auch, wenn sie zugewiesen sind verfahren, werkzeuge haben sich als unzureichend erwiesen.

Methoden der behandlung

Die behandlung von pilzen, es ist ein langer prozess. Einige mikroorganismen haben eine resistenz gegen medikamente, denn sie entwickelten immunität. Deshalb haben die spezialisten schaffen ständig neue prototypen von arzneimitteln, die gezielt auf die zerstörung von verschiedenen formen der krankheit.

Die auswirkungen der apotheke medikamente nicht immer geschieht, um den körper frei von schmerzen. Oft, deutlich verringert wird, die immunität, so dass am ende des kurses sollte die behandlung durch einnahme von vitamin-komplexen, die durch den arzt verschrieben. Dies stärkt die schutzfunktion des organismus.

Die volksmedizin ist erst zulässig, nachdem die offiziellen dress. Achten sie darauf, mit ihrem arzt, was passiert mit der machbarkeit der anwendung dieser therapie, da es nicht ausreicht, eine effektive methode zur behandlung.

Die medizinische therapie

In den frühen stadien von pilzen, empfiehlt sich die verwendung der medien-und außenbereich. Für mehr effizienz zusätzlich werden unterschiedliche pillen – nach den statistiken, dies erhöht die chancen auf heilung.

Hausmittel

Bei der behandlung von arzneimittel, die pilze an den füßen wird ihnen helfen, saft von celidonia. Man kann ihnen schmieren sie den ex-verletzungen in der umgebung. Auch empfiehlt es sich, zu badewannen zu stoppen, auf der basis dieser pflanze. Das gras wird gekocht, dann abgekühlt bis auf raumtemperatur. Verfahren helfen, beruhigen die brennen, jucken, gefühl von schmerz. Weiterhin schlechten geruch. Zusätzlich reinigen sie infizierte gebiete von aloe vera.

Nüsse umwandeln muss, in einem staat der brei. Binden sie auch wirksam in der behandlung aller arten von mykosen. Auch diese maßnahme ist nützlich für die prävention. Und schnell, um loszuwerden, der pilz hilft der sud aus hagebutten: nur zwölf der verfahren, und ihre beine in der norm. Nachdem die tabletts vergessen sie nicht, sich einfache socken aus baumwolle in der nacht.

Die verhinderung der

Gehen sie nicht barfuß in öffentlichen orten, wo es die ansammlung von feuchtigkeit – pools, bädern, saunen, umkleidekabinen, in sportvereinen. Auch wenn das lokal sieht sauber, notwendigerweise bringen sie hausschuhe mikroorganismen bleiben auf das symbol der anwendung, im falle von unregelmäßigkeiten bei der desinfektion.

Einmal im monat, verwenden sie spezielles spray für die schuhe, zu töten den pilz. Verwenden sie das tool ein mal alle zwei wochen, wenn sie vor kurzem befreit von mykosen.

Zur unterstützung der immunität, vermeiden sie den konsum von alkohol, und oft gehen sie im freien. Mach richtige ernährung, zusammen mit einem professionellen ernährungsberater. Wir empfehlen den verzehr von vitamin-komplexen, nach einer zeit, nach der krankheit zu leiden.

Verwenden sie keine fremden dinge, und verwenden sie nicht ihr set für die körperpflege. Dies bezieht sich auf die nägel, werkzeuge, handtücher und schwämme. Über die möglichkeit der teilnahme in der versicherungs-schönheitssalons lohnt sich ausschließen. Stellen sie sicher, um master verarbeitet, scheren, feilen und andere dinge in ihren augen, kurz bevor die sitzung der fußpflege.

hausmittel gegen schimmel

Verwenden sie nicht schädlich, die enge schuhe, versuchen sie, um sicherzustellen, dass die füße nicht sudemos und waren nicht zu trocken. Sowie du aufhörst zu erstellen, die eine künstliche umgebung für die wiedergabe von mikroorganismen und die ausbreitung der krankheit.

Kampf gegen den pilz ist die haut an den füßen ist nicht einfach, aber auf keinen fall können sie starten den prozess der heilung. Die infektion kann passieren, die finger und sogar die erfassung der fläche der nägel, platten -, und löschen sie die onychomykose ist viel schwieriger, als normale fußpilz – das verfahren zur befreiung führt bis zu 9-12 monate. Vergessen sie nicht über die machbarkeit der einhaltung von maßnahmen der prävention, auch wenn der pilz schon lange stört ihn nicht – fällen von wiederholungsgefahr häufig vorkommen.

13.04.2019