Die symptome und die behandlung von pilzen auf der haut in den beinen

Infektionen durch pilze (mykosen) werden als mikroorganismen – pilze. Pilz der haut, in die beine und andere teile des körpers nennt man mykosen der haut nimmt den zweiten platz der prävalenz. Obwohl es in der welt gibt es viele arten von pilzen, mikroorganismen, führen zu pilzbefall, nur einige von ihnen.

der pilz ist die haut an den beinen

Die infektion durch den pilz in der haut des fußes

Es gibt drei pilze der gruppe, die in der lage sind verursachen nagelpilz und der haut an den füßen:

  • wird übertragen durch kontakt-touchscreen mit einer infizierten person, wirken sich nur auf die menschliche haut;
  • befindet sich sowohl unter menschen als auch unter tieren;
  • die candida – hefe-pilze.

Die infektion durch den pilz an den füßen kann auftreten, direkt oder indirekt. Im ersten fall geschieht dies durch den kontakt mit infizierten boden, der pflanze oder bei kontakt mit einer erkrankten person oder von tieren. Wenn der weg indirekt von der infektion tritt auf, wenn die erbringung der hilfe für den kranken einen menschen oder ein tier durch objekte der aufmerksamkeit.

Manche menschen sind anfälliger für pilzinfektionen, da gibt es faktoren, die erhöht das risiko von infektionen durch den pilz. In der gruppe des risikos befinden sich:

  • kinder haben eine dünne haut mit unreifen abwehrmechanismen;
  • menschen mit einem geschwächten immunsystem – geschwächten körper fast nicht widerstehen, die angriffe von pilzen;
  • menschen mit nerven-und endokrinen erkrankungen – veränderungen in der funktionsweise dieser systeme führt zu der schwachen immunität;
  • leute mit infektionskrankheiten und chronischen charakter – sie reduzieren auch die abwehrmechanismen des organismus und nachdem;
  • menschen mit einem hohen schweißabsonderung, die beine, die eigenschaft angeboren oder erworben infolge von bestimmten krankheiten oder tragen schuhe, die schlechte qualität der;
  • die veränderungen in der zusammensetzung des schweisses die pilze in der verschwitzten umgebung haben eigenschaften pathogene und verursachen pilzinfektionen.

Die erkrankungen der haltestelle

Heute sind die ärzte unterscheiden die folgenden infektionen, die durch pilze:

  • athlet;
  • rubromikoz;
  • der candidiasis.

Eine krankheit wie der athlet wirkt die haut-stopp-nägel in die platte. Infizieren sich menschen an öffentlichen orten, wie sauna, türkisches bad, fitnessraum. Die speicherung und übertragung der erreger von fußpilz können handtücher, geschirrtücher, thermometer, schwämme, platten -, computer -, sport -, bettwäsche und die gemeinsame nutzung. Diese krankheit anfälliger sind männer im alter von 45 jahren. Vermehrtes schwitzen hilft bei der entwicklung dieser erkrankung.

Rubromikoz — verursacht durch einen pilz-Trichophyton und wird übertragen durch den schwamm bad, schwamm, schuhe und socken aus, bei dem er den patienten, sportgeräte und andere einrichtungsgegenstände. Mit dem alter das risiko der niederlage von Trichophyton erhöht, die kinder und jugendliche selten leiden an dieser art von pilzinfektion. In der risiko-gruppe sind die sportler, die besucher von öffentlichen schwimmbädern, bergleute, mitarbeiter von saunen und bädern, die menschen, die in den workshops warm von der produktion.

Der pilz ist die letzte art ist seltener als die vorhergehende krankheit. Die mikroorganismen, die sich auf eine gattung candida sind in der menschliche körper immer und in der regel auch nicht in der lage sind, die infektion verursachen. Jedoch, aufgrund der verringerung der abwehrkräfte des immunsystems werden zu malware und krankheit verursacht fungizid. Die organismen, die candida dringen in den menschlichen körper von lebensmitteln (beispielsweise fleisch, schweinefleisch, käse, kefir und andere), sowie mit der oberfläche der objekte, auf die sich.

Die infektion candida-mykosen hängt von folgenden faktoren ab:

pilze auf der haut
  • die fähigkeit entwickeln, krankheiten der nägel und der haut der einen oder anderen art pilze mikroorganismen;
  • die abnahme der abwehrkräfte des immunsystems des körpers, die aufgerufen wird, häufig zu infektionskrankheiten, krebs, krankheiten, Aids, etc.;
  • die anwesenheit von beschädigten bereichen der haut, verursacht durch verletzungen oder durch die aggressive einwirkung von chemikalien;
  • der hohe gehalt an pilzen im innenbereich, zum beispiel in der patisserie werkstatt.

Von der symptomatik pilzbefall

Sportler und rubromikoz der haut stop verbringen fast auf dieselbe weise und haben ähnliche symptome. Unterscheiden die folgenden arten von dieser krankheiten:

  • schuppig;
  • disgidroticheskaya, verursacht durch die verletzung der sekretion der schweißdrüsen;
  • intertriginous, erinnert an die windeldermatitis auf der haut;
  • die onychomykose (nagelpilz), die sich in atrophische, hypertrophe, normotroficheskie.

Oft haben die patienten eine kombination aus verschiedenen formen von mykosen, daher die einstufung der bedingte.

Schuppige form von mykosen hat einen anderen namen – squamous. Sofort erkrankung betrifft ein fuß, und mit der zeit geht und in der zweiten. Zuerst in der haut tritt eine leichte rötung, die dann beginnt zu wachsen und schuppen. Manche patienten verspüren einen juckreiz, jedoch nicht alle. Sind die fälle, wenn der krank ist, nichts zu befürchten, und er richtet sich nicht an profis.

Wenn disgidroticheskaya form mykosen auf der oberseite des fußes, gibt es eine menge von blasen mit einem durchmesser von 0,2-0,8 sehen, nach einer weile in kleinen blasen vereinigen sich und bilden große, und dann explodieren. Am gereien die blasen werden von der erosion. In der nächsten phase, der prozess der bildung von blasen und erosionen erstreckt sich über die gesamte oberfläche des fußes (oben, seitlich, unten). Geknallt haben die blasen bilden eine grosse erosion und windeldermatitis. Die betroffene stelle der haut, die jucken und verursachen schmerzhafte empfindung in den patienten. Langsam wird die erosion beginnt zu schuppen.

Wenn nicht startet das rechtzeitige behandlung von pilz beginnt die bakterielle infektion. In diesem fall wird die flüssigkeit in flaschen, mutneet und mit der zeit wird eitrigem inhalt. Der patient merkt eine beträchtliche rötung der haut und schwellungen, die starke, schmerzhafte gefühle. Die temperatur des körpers erhöht. Diese form des pilzes zeichnet sich durch eine lange zeit. Während der zeit der erkrankung verbesserungen festgestellt werden vorläufige und rückfall. Es ist erwähnenswert, dass diese art von pilzinfektion überrascht mit einem standfuß.

Ausgeführt werden können mykosen der wechsel von einer form zur anderen, zum beispiel disgidroticheskaya in schuppiger oder umgekehrt.

Intertriginous sportler und trichophytosis häufiger. Diese form der erkrankung kann sich von selbst oder tritt in den hintergrund, die schuppen von der krankheit. Zuerst, die krankheit liegt zwischen der vierten und fünften zehen. Manchmal, zwischen der dritten und der vierten.

Das wichtigste symptom dieses formular mykosen sind risse mit weißlich die lünette, einem oberflächlichen peeling der haut-schichten. Der raum zwischen den fingern, wird nass. Der patient spürt ein brennendes gefühl und juckreiz an der stelle der verletzung. Mit der zeit, am ort der niederlage treten schmerzhafte erosion. In den meisten fällen intertriginous form, die erkrankung ist chronisch, wodurch die manifestation in der zeit kälte des jahres und scharf auf heiße. Langsam wird die haut gelockert und geschwächt. Immun-mechanismen verringern, und der körper wird anfälliger für die streptokokken. Dies führt zu eitriger entzündungen der haut, begleitet von schwellungen, schmerzhaften empfindungen und der erhöhung der temperatur.

Die niederlage von einer pilz-infektion der nägel und finger, die füße, trägt den namen der onychomykose (siehe foto). Zuerst überrascht, freien rand des nagels von der platte, das auftreten von gelben flecken und der band.

arten von pilz fuß

Unterscheiden drei arten von onichamicosis:

  1. hypertrophe – toten die nägel wieder dicker und erwerben gelb. Die nagelplatte leicht zusammenbrechen, die haut unter ihm ausgesetzt ist, abblättern;
  2. atrophische – nail die platte dünner wird, und unter ihr befindet sich rau von der epidermis;
  3. normotroficheskie – verursacht durch das wachstum von pilzen, mikroorganismen und entwickelt sich in anderen formen der erkrankung. Im prozess der erkrankung des nagels gefärbt werden kann in grün, schwarz, gelb oder braun. In einigen fällen, diese art von onichamicosis durch die tatsache kompliziert, eitrige entzündung.

Wenn candidiasis überrascht, interdigital bereiche des fußes. Dort entstehen aus hefe, die durch die erosion und die haut schwillt an und wird rot. An den rändern der betroffenen gebiete fest, die lünette, die die abgestorbenen zellen der epidermis. Möglicherweise werden auch kleine bläschen oder geschwüre.

Die behandlung von pilz fuß

Mit den ersten anzeichen und symptome von mykosen jeglicher art, ist es notwendig, einen arzt aufsuchen hautarzt.

Für die behandlung wirksam zu sein, ist es wichtig, sich an einen qualifizierten fachmann, der erfolgreich wird, bestimmt die art von pilz, schlug die basis des fußes. Der pilz erreger hängt davon ab, was sie zu behandeln.

Sollte der arzt zuweisen, eine ganzheitliche behandlung mit verschiedenen medikamenten gegen den pilzbefall der haut. Die anlage sollte folgende medikamente:

  • außen-tool pilze (salben, cremes, lacke, etc. gegen pilzinfektionen);
  • medikamente gegen pilz die haut, die effektiv bekämpft die infektionen, die durch pilze;
  • antihistaminika, mieten eine juckreiz;
  • vitamin-mineralien-medikamente zur verbesserung der immunität;
  • bakterizide (nur, wenn sie eine bakterielle infektion in der quelle).

Wenn die form der pilz auf der haut ist nicht sehr gewirkt, der arzt kann zuordnen, außen-antimykotikum ein breites spektrum von maßnahmen. Diese medikamente beeinflussen verschiedene ursachen erkrankungen und verringert die wahrscheinlichkeit des wiederauftretens.

Wenn die verletzung befindet sich zwischen den zehen, salbe, pilze, bezieht sich auf die saubere haut einmal täglich. Die behandlung dauert 7 bis 10 tage und endet, wenn die symptome der erkrankung vollständig sicher.

behandlung und prävention von

Bei verletzungen der haut an den füßen zuvor vor therapie, pediküre, um sich zurückzuziehen, die grob der epidermis. Hardware pediküre kann von profis oder unabhängig von dem haus. Im letzteren fall verwenden, kompressen und packungen mit salicylsäure. Um dies zu tun, müssen fußbad mit der zugabe von backpulver und seife. Mit dem dampf ist die haut, die sie benötigen, um zu entfernen, die auf die raue schicht und schneiden sie die nägel betroffen. Allerdings ist es wichtig, um loszuwerden, schuppen und die nägel beschnitten, und nach der nutzung verarbeitung der werkzeuge sowie durch all dies aussaat von pilzen.

Weinend fußpilz kann schmieren zelenkoy, durch die lösung von borsäure, oder gesundheits-methylenblau. Beim ausführen der formulare verwendet werden, kortikosteroide als mittel der pilze.

Vor der anwendung auf das betroffene gebiet oder auf ein anderes medium für pilze, demontieren, den prozess der entzündung und entfernen abgestorbene hautpartikel. Nach der anwendung von schaum, gel, spray oder salbe, die pilze nicht waschen müssen die füße innerhalb von 24 stunden nicht waschen die schützende schicht, schuf sie eine mischung.

Eine rechtzeitige therapie ist der pilz von der haut auf die zehen und nägel, verleiht eine höhere effizienz und übergibt den patienten ist viel billiger als die behandlung ihrer wiederholung.

21.07.2019